Newsletter  

Hier können Sie sich zu unserem Newsletter-System an- und abmelden.
   

Liebe Eltern,

es liegt ein neuer Elternbrief zum Thema Schulschließungen von Seiten der ADD vor. Diesen können Sie auf unserer Internetseite unter

Eltern/Elternbriefe abrufen.

Ein weiterer Brief, was das genau für unsere Schule bedeutet, folgt.

Viele Grüße

Bärbel Scheuring

Liebe Eltern,

das rheinland-pfälzische Bildungsministerium hat heute entschieden, dass die Schulen und Kitas in Rheinland-Pfalz ab Montag geschlossen bleiben.

Die Martin-Grundschule bleibt ab Montag, 16.03.2020 bis zum Ende der Osterferien geschlossen.

Weitere Infos folgen noch an diesem Wochenende.

Sollten Sie Ihre E-Mail-Adresse noch nicht bei uns hinterlegt haben, so lassen Sie uns diese unter

info@martin-grundschule

zukommen.

Viele Grüße vom gesamten Kollegium der

Martin-Grundschule

Liebe Eltern,

 

heute Mittag wird in einer Sondersitzung des Kabinetts bekannt gegeben, ob die Schulen in RLP schließen.

Wir halten Sie über unsere Schulhomepage über die aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Auch werden die klasseninternen E-Mail-Verteiler zur Weiterleitung von Informationen genutzt.

Bitte schauen Sie bis auf Weiteres täglich auf unsere Internetseite und in Ihren E-Mail-Posteingang.

 

Den Kindern haben wir heute vorsorglich alle Materialien (Bücher, Arbeitshefte, etc.) mit nach Hause gegeben.

Die Materialien der heute nicht anwesenden Schüler liegen in einem "Paket gepackt" in der jeweiligen

Klasse zur Abholung bereit. Wann die Abholung sein wird, werden wir Ihnen noch mitteilen.

 

Über das weitere Vorgehen halten wir Sie natürlich auf dem Laufenden.

 

Viele Grüße vom gesamten Kollegium der Martin-Grundschule

 

 

Aktueller Stand

MARTIN-GRUNDSCHULE BLEIBT AM MONTAG, 10.02.2020 GESCHLOSSEN

 

 

 

Liebe Eltern,

 

die Martin-Grundschule bleibt am 10.02.2020 aufgrund außergewöhnlicher wetterbedingter Umstände geschlossen. Auch eine Notfallbetreuung kann leider nicht stattfinden. Diese Neuerung ergibt sich nun aus den neusten Warnungen des Deutschen Wetterdienstes.

 

Der Deutsche Wetterdienst hat für unsere Region eine Unwetter-Warnung und damit verbundene Gefahrenmitteilung herausgegeben:

 

Bis Montagfrüh zeitweise orkanartige Böen und Orkanböen von 110 bis 130 km/h aus Südwest. In der Folge nur vorübergehend nachlassend. Am Montagvormittag sowie tagsüber mit aufkommenden Schauern und Gewittern mit weiteren schweren Sturmböen oder orkanartigen Böen!

 

Hinweise: Achtung! Es besteht Lebensgefahr durch Sturmschäden wie umstürzende Bäume und herabstürzende Gegenstände. Bitte schließen Sie sofort Fenster und Türen! Halten Sie Abstand zu Gebäuden, Bäumen, Gerüsten und Hochspannungsleitungen! Vermeiden Sie den Aufenthalt im Freien! Vermeiden Sie Autofahrten und stellen Sie Fahrzeuge nach Möglichkeit in die Garage.

 

Ich bitte um Ihr Verständnis und hoffe, dass alle ohne Schäden durch das Tief "Sabine" kommen.

 

Viele Grüße

 

Bärbel Scheuring

(Schulleitung)

 

 

Schulbetrieb für Montag, 10.02.2020

  

Liebe Eltern,                                                                           

 

aufgrund der Wettermeldung zum Tief „Sabine“, möchte ich Ihnen eine kurze Information zum morgigen Montag, 10.02.2020 zukommen lassen.

 

Unsere Schule bleibt regulär geöffnet. Ich bitte Sie allerdings die Wettermeldungen zu verfolgen, damit Sie bezüglich der Wetterlage im Bilde sind.

 

Die Entscheidung ob Sie Ihr Kind morgen, Montag, 10.02.2020 in die Schule schicken und ob der Weg für Ihr Kind zumutbar ist, liegt in diesem Fall in Ihrer Verantwortung. Sollte das Wetter morgen früh schlimmer als erwartet sein, so gehen Sie bitte kein Risiko für Ihr Kind ein.

 

Für die Schüler/innen, die in die Schule kommen, wird keine Pause auf dem Hof stattfinden. Die Schüler/innen verbleiben mit den Lehrkräften im Klassenraum.

 

Sollten Sie sich dafür entscheiden Ihr Kind zu Hause zu lassen, so zählt dies nicht als Fehltag. Ich bitte Sie in diesem Fall dringend darum das Fehlen Ihres Kindes „rechtzeitig“ telefonisch unter 0651-26797 zu entschuldigen. Erreichen Sie uns nicht persönlich, so sprechen Sie auf den Anrufbeantworter.

 

Die Leichtathletik-AG für das 1./2. Schuljahr bei Herrn Ott entfällt morgen! Bitte kümmern Sie sich um die Betreuung Ihres Kindes für diesen Zeitraum.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis und herzliche Grüße aus der Martin-Grundschule

 

Bärbel Scheuring

(Schulleitung)

 

   

Termine  

Keine Termine gefunden
   
© ALLROUNDER